PrimHi_neu4
PrimHi_neu3
banner

Geht doch auch mal ohne ....!

Anwesenheitsquote war heute Top:

KC: 7 Gäste: 3

War ja auch mal wieder Feiertag am Donnerstag.

2 von 3 unserer „Problemknobler“ haben den Weg tatsächlich geschafft.
Wolli nicht! Willi auch nicht. Musste zum Geburtstag.

Es geht aber inzwischen auch mal problemlos ohne den Chefstatistiker.
Dafür hat er in weiser Voraussicht zwei der Jungmitglieder als
Vertretung angelernt. Klappt gut!

Die Runden waren eigentlich gut verteilt.
Lukas und Thomas je 4, Katsche und Flo je 3, der Rest weniger.

Irgend ein Spassvogel hatte einen „gefakten“ Wertungsbogen mit
8 (in Worten: ACHT!) eingeschmuggelten Willirunden dabeigelegt!

Also echt Cäse, hab ich gelacht! Nur weil Du mal Null hattest,
 mußt Du nicht gleich lustig werden!

Ich war zwar voll auf dem Geburtstag, aber so voll nun auch wieder nicht,
um diesen Zettel zu schlucken. Selten so ne schlechte Fälschung gesehen.

Woran habe ich es gemerkt?

1.) Ich habe dieses Jahr noch nie mehr als 5 Runden verloren.
4-5 hätte ich vermutlich geglaubt. Aber gleich 8! Unverschämtheit.

2.) Weder Cort noch Heike waren in der Lage, mir eine entsprechende Rechnung
vorzulegen. Grober Fehler. Die hättest Du natürlich auch noch fälschen müssen.
Nächstes Mal dran denken.

3.) Und dann noch ein grober Logikfehler, der die Punkte 1 und 2
allerdings ein wenig erklärt:

Wer soll Dir denn bitte abnehmen, daß Du nach 28 Runden, die Ihr dann
hättet trinken müssen, auch nur ansatzweise noch in der Lage gewesen
wärst, Dir solche Spässe überhaupt noch auszudenken?

Und dann auch noch ohne das Du davon auch nur eine Runde verlierst?

Also Bitte! Ich zeig Dir demnächst Mal, wie man Leuten Runden
unterjubelt. Und zwar Leuten, die CÄSE heißen.

In dem Sinne, bis dahinne!
„Die Esel“