PrimHi_neu4
PrimHi_neu3
banner

Auch das erste Mal tut weh!!!

Die Personenkontrolle ergab diesmal eine ordentliche Zahl.
Aber es war ja auch mal wieder „Vorfeiertagsknobeln“!

Teilnehmerzahl:

KC: 7       Gäste: 3

Die Pilsfrequenz sank aber dafür wieder derbe ab .........:

 15 Pils für jedes Knobelass!

 Es lag wahrscheinlich an der Ablenkung durch den mitlaufenden Fernseher mit
Länderspiel! Lenkt doch etwas ab.

Was gab es diese Woche sonst Neues zu berichten?

„Die Esel“ beißen sich beim jährlichen Dorfpokalschiessen auf dem Siegerpodest
fest! Wieder dritter Platz mit 128 Ring. Super!

Beim Start unserer jetzt regelmäßigen Teilnahmen hätten
wir uns fast noch gegenseitig erschossen!
Das Training für nächstes Jahr lief also sehr gut...........!

Beim Knobeln hat unser Paule wohl einen schwarzen Tag erwischt!
Er verlor doch tatsächlich 2 Runden!
Nun mag man denken, dass wäre nichts besonderes!
Aber Achtung: ES WAREN SEINE ERSTEN DIESES JAHR!!!!
Und das schon Ende Mai......
Wenn das rechnerisch nur durchzuhalten ist bis zum Jahresende....
Und außerdem: Wie erklärt er seiner Frau die fehlende Geldsumme?
Tja Paule, sowas tut weh!

Auch einen neuen (alten) Co – Gastknobler konnten wir mal wieder begrüßen: Uwe B. aus B.
Früher erschien er öfter beim Knobeln und verlor deutlich mehr!
Heute erscheint er seltener und verlor nur eine Runde!
Na ja, kann nur besser werden!

In dem Sinne, bis dahinne!
„Die Esel“